Sprache:
+31 (0)519 32 91 00

ABS Autoherstel Boekhorst Groep

ABS Autoherstel Boekhorst-Gruppe war eng beteiligt an der Entwicklung der All-in-One Spritzkabine. Die Neubauniederlassung in Arnheim-Nord fungierte dabei als Pilotprojekt. Mittlerweile ist dort die meist fortgeschrittene Ausführung im Einsatz. Mittelfristig werden die Niederlassungen in Arnheim-Süd und Apeldoorn folgen.

Martijn Broekhorst arbeitet seit 2000 im Familienbetrieb (1944) und steht offiziell als dritte Generation am Ruder der Boekhorst-Gruppe. Er ist besonders innovativ, was u. a. aus seiner Rolle beim Entwicklungsprozess der All-in-One Spritzkabine hervorgeht. Mit dem Endergebnis ist er äußerst zufrieden: “Vor allem dank der Rolle und der Arbeitsweise von Holtrop & Jansma, übertrifft die All-in-One Spritzkabine alle Erwartungen.”

Sehr effizient

Broekhorst hebt den Effizienzcoup, den man mit der All-in-One Spritzkabine landet, hervor. “Betrachten Sie lediglich mal die Logistik: Ein Pkw muss im herkömmlichen Arbeitsprozess sieben Mal umgesetzt werden. Jedes Mal kostet uns dies etwa 11 Minuten. Mit der All-in-One Spritzkabine braucht man den Pkw lediglich hinein- und herauszufahren. Der Mitarbeiter kann außerdem effektiv arbeiten, da er alle Werkzeuge und Materialien zur Hand hat. Zudem sparen wir viel Zeit mit beispiellos schnellen Trockenzeiten, dank IR und UV. Kurzum, ein Konzept, das wirklich funktioniert.”

 

ABS Autoherstel